Der Potsdamer Hans-Georg Gnauk ist ein überaus vielseitiger Künstler: Er hat sich zunächst intensiv mit Holzbildhauerei beschäftigt und später zahlreiche Arbeiten in Stein und Bronze angefertigt. Außerdem malt er. Obwohl Gnauk für die Kunst lebt, macht er beruflich etwas völlig anderes: Er

...   [ weiterlesen ]

Anlässlich des Erscheinens der umfassenden Publikation ›Malkunst im 19. Jahrhundert‹ präsentiert die Alte Nationalgalerie ausgewählte Meisterwerke im Klein- und Kleinstformat aus den eigenen Beständen. Darunter sind unter anderem Bilder von Dorothea Therbusch, Moritz von Schwind, Friedrich

...   [ weiterlesen ]

Aus einer umfassenden Depotsichtung der Sammlung des dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus und des Museums Junge Kunst Frankfurt (Oder) seit der Gründung 1977 und 1964 sowie des Bestandes des Kunstarchivs Beeskow wird derzeit eine Ausstellung aus drei Teilen gezeigt. Parallel werden Schlaglichter

...   [ weiterlesen ]

Ist ein Handy ein Musikinstrument? So jung die Gattung der Elektronischen Musikinstrumente ist, so nachhaltig hat sie die Musikwelt verändert. Mit der Entwicklung elektronischer und digitaler Instrumente verbinden sich Grundsatzfragen. Was ist eigentlich ein Musikinstrument? Wie ist das Verhälnis

...   [ weiterlesen ]