1845 stach der britische Polarforscher John Franklin in See, um als Erster die Nordwestpassage zu durchsegeln. Die Expedition endete tragisch: Erst 2014 wurde das Flagschiff, die HMS Erebus, und 2016 ihr Schwesterschiff, die HMS Terror, im kanadisch-arktischen Archipel gefunden.
Inspiriert von der Geschichte des Entdeckers kreierte das Label BRACHMANN Menswear seine Herbst/Winter-Kollektion ›Explorer‹ 2017. Anfang des Jahres eröffnete es damit den Stage@mecollectorsroom der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.
BRACHMANN Menswear modernisiert Klassiker der Männermode durch einen von Architektur, Kunst und Pop-Kultur inspirierten Umgang mit Hybriden, Details und Silhouetten. Die Kollektionen verbinden die Schönheit neuer Formen mit genauer Passform, edlen in Europa gewebten Stoffen aus Naturfasern und handwerklicher Fertigung in Deutschland. Das Label steht für progressive Mode von urban chic bis minimalistischer Eleganz für den modernen Mann, der seiner individuellen Version männlicher Identität kreativ Ausdruck verleihen und gleichzeitig Codes und Stil der klassischen Tradition respektieren möchte.

www.brachmann-menswear.com

 

Kommentare sind geschlossen.