Foto: David und Bettina Ausserhofer, ©ICWE GmbH

Auf der ›Studyworld‹ stellen sich über 150 Aussteller aus 25 Ländern vor. Zu den Ausstellern gehören Hochschulen aus dem In- und Ausland, Förderinstitutionen, Studieninformationsdienste, Praktikumsvermittler und Austauschorganisationen. Die Messe findet im ›Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur‹ in Berlin-Mitte statt. Abiturienten, Studierende, Absolventen und junge Berufstätige, die auf der Suche nach dem passenden Studiengang in Deutschland, einem Auslandssemester oder einem internationalem Praktikumsplatz sind, können sich bei den Ausstellern rundum informieren. 2016 begrüßte die ›Studyworld‹ rund 8000 Besucher. Im begleitenden Infomations- und Seminarprogramm beantworten Studienberater und Karrierecoaches in über 60 Veranstaltungen individuelle Fragen zu Studium und Berufseinstieg im In- und Ausland: Welche Master-Studiengänge gibt es im europäischen Ausland? Wo findet man ein Praktikum, bei dem man seine Englischkenntnisse entscheidend verbessern kann? Welche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung gibt es für einen Studienaufenthalt in Asien? Die ›Studyworld‹ ist deutschlandweit die einzige Messe, die sich mit den Themen Studium, Praktikum und berufliche Weiterbildung auch im internationalen Kontext befasst.Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Studyworld 2017
12 und 13. Mai von 10 bis 18 Uhr
RHWK
Friedrichstr. 176-179
10117 Berlin
www.studyworld.de

 

Kommentare sind geschlossen.