›Das Dschungelbuch‹ ist ein Klassiker und spätestens seit der gelungenen ›Walt Disney Verfilmung‹ aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken. In einer fantastisch frischen Version erzählt das Theater Lichtermeer die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von den Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Der Tiger Shir Khan kommt in den Dschungel zurück. Von dem Zeitpunkt an wird Mogli zur Gefahr für das ganze Wolfsrudel und soll deshalb in das Dorf der Menschen gebracht werden. Es beginnt eine spannende Reise, und Mogli begegnet all den liebenswürdigen, gefährlichen, hinterlistigen, skurrilen Bewohnern des Dschungels: Baloo dem Bären, Baghira, dem Panther, Kaa der Schlange und auch dem Tiger Shir Khan. Das Musical begeistert Groß und Klein gleichermaßen.

15. August um 15 Uhr
Kulturzentrum Rathenow

 

Kommentare sind geschlossen.