Foto: Neue Visionen

Der junge Sportler Benjamin (Pablo Pauly) kommt nach einem schweren Unfall, bei dem er sich einen Halswirbel gebrochen hat, in ein Reha-Zentrum. Er sitzt jetzt im Rollstuhl und ist auf Hilfe angewiesen – von Pflegern wie der ungeschickten Christiane (Anne Benoît) oder dem stets gut gelaunten Jean-Marie (Alban Ivanov). Er lernt viele andere Patienten kennen, wie zum Beispiel Farid (Soufiane Guerrab), Toussaint (Moussa Mansaly) und Steve (Franck Falise). Und dann ist da noch Samia (Nailia Harzoune), in die er sich verliebt. Er und seine neuen Freunde merken schnell, dass es gemeinsam leichter ist, sich mit dem Schicksal zu arrangieren.

START: 14. Dezember
Drama | Frankreich
R: Grand Corps Malade, Mehdi Idir
D: Pablo Pauly, Soufiane Guerrab

 

Kommentare sind geschlossen.