Foto: Samuel Westergren – Wepix

Dieses kuriose Konstrukt ist ein Musikinstrument aus Holz – gefertigt in Handarbeit von Martin Molin von der schwedischen Band Wintergatan aus mehr als 3000 Einzelteilen.
Die Melodie wird dabei von 2000 Murmeln erzeugt, die durch Zahnräder und Mechanismen in den oberen Teil der Maschine befördert werden, von wo sie dann auf verschiedene Klangkörper fallen.

www.wintergatan.net

 

Kommentare sind geschlossen.