Liebe und Intrigen im Preußen Friedrichs des Großen. König Friedrich hat für die Oper Montezuma den Text geschrieben, und die besten Musiker sind für die Uraufführung an der Königlichen Hofoper in Berlin engagiert. Der Waisenjunge Johann verdient sich dort als Ankleider und trifft hier unerwartet auf seine große Liebe Emma. Während der Vorbereitungen spielen sich hinter der Bühne Dramen ab – es geht um Karrieren, Einfluss, Macht und Neid. Gemeinsam entdecken Johann und Emma große Geheimnisse. Eine kurze Begegnung mit dem König bringt für Johann eine schicksalhafte Wendung.
Ein toller Abschluß der Preußen-Triologie der Potsdamerin Caroline Flüh.

Caroline Flüh:
Drama an der Hofoper
Colonie Verlag, 400 S.
ISBN: 978-3-9814582-2-0
ab 12 Jahren, 16.80 €

 

Kommentare sind geschlossen.