Hundert neue Kindergedichte, verfasst von der Crème de la Crème zeitgenössischer Lyriker, entführen in die Klangwelt der Poesie. Sie laden ein zu verrückten Sprachspielen und öffnen Räume für Kreativität und Fantasie, in denen man die Welt auf den Kopf stellen oder sie auch mal ganz neu erfinden kann. Bisher unveröffentlicher Lyrik-Spaß für die ganze Familie von: Franz Hohler, Hanna Johansen, Heinz Janisch, Gerald Jatzek, Susan Kreller, Yaak Karsunke, Anton G. Leitner, Paul Maar, Peter Maiwald, Jutta Richter, Michael Roher, Gerhard Rühm, Jürgen Spohn, Frantz Wittkamp u.v.a.
Ein witziger und inspirierender Gedichtband für Jung und Alt. Zum Vorlesen, Selberlesen und zum gemeinsamen Dichten.

Uwe-Michael Gutzschhahn (Hg.):
Sieben Ziegen fliegen durch die Nacht
dtv-Verlag; 174 S.
ISBN: 978-3-4237-6201-4
ab 6 Jahren, 16.95 €

 

Kommentare sind geschlossen.