Das zweite ClubFestival auf der Aktionsfläche des Bassinplatzes findet am 8. Juni von 14 bis 22 Uhr statt. Die Potsdamer Kinder- und Jugendclubs laden zu einem musikalischen, sportlichen, kreativen und geselligen Nachmittag und Abend ein. Die Einrichtungen präsentieren sich durch kostenfreie Mitmachaktionen und ein Bühnenprogramm aus Breakdance und Beatboxing. Das Nachmittagsprogramm richtet sich eher an Kinder und junge Familien. Ab dem späten Nachmittag dürfen sich Jugendliche, Mittzwanziger und Ü-Dreißiger eingeladen fühlen, denn für den stimmungsvollen Wochenausklang am Abend sorgen die Bands ›used F.O.‹ aus Potsdam mit einem Crossover aus Rock und Beatbox sowie die Nu-Metal Band ›Dro-PeD‹ aus Berlin. Wie schon vor zwei Jahren erwarten die kleinen und großen Besucher auch dieses Jahr vielfältige Aktionen: Kletterwand und Outdoorspiele, Stencil Art auf Stoffbeuteln, Buttons zum Selbermachen, DIY-Naturkosmetik, Bucketdrums und Soundmaschine, Caps zum Gestalten, Torwandschießen, Hüpfburg, alkoholfreie Cocktailcar und Streetsoccer, Bewegungsspiele sowie weitere Kreativ- und Sportangebote.

8. Juni von 14 bis 22 Uhr
Bassinplatz Potsdam

 

Kommentare sind geschlossen.