Elli liebt Eis – vor allem das ihres Großvaters Leonardo. Dessen Eisdiele ist in der ganzen Stadt bekannt und beliebt. Kein Wunder, schließlich sind seine Kreationen richtig lecker!
Allerdings findet Elli heraus, dass es noch einen anderen Grund gibt, warum die Leute gerne zu Leonardo in den Laden kommen: Er verkauft dort magisches Eis, das er selbst herstellt! Und Elli besitzt die gleiche Fähigkeit wie er! Warum also nicht gleich mal ausprobieren, was man damit alles anstellen kann? Doch leider ist der Job eines magischen Eismachers doch nicht so leicht wie gedacht. Ob die Katastrophe noch verhindert werden kann?
Damit man nicht nur von Eis träumen muss, gibt die Autorin am Ende noch ein leckeres Eisrezept mit auf den Weg.

Heike Eva Schmidt:
Der zauberhafte Eisladen
Boje Verlag, 208 S.
ISBN: 978-3-4148-2502-5
ab 8 Jahre, 10 €

 

Kommentare sind geschlossen.