Der elfjährige Carter, der von einer Raptorenherde im indonesischen Dschungel aufgezogen wurde, hat gerade erst seine Familie wiedergefunden. Da wartet schon das nächste Abenteuer auf ihn. In der Steppe Afrikas treffen er und seine Schwester Bea auf einen Eingeborenenstamm, der im Einklang mit den seltenen Stegosauriern lebt. Der Stammeshäuptling ist fasziniert von Carters Umgang mit den Dinosauriern und wie diese auf den Jungen reagieren. Es scheint, als hätte Carter eine ganz besondere Gabe. Doch dann macht der Häuptling eine düstere Vorhersage über Carters Zukunft. Ist Beas Bruder in tödlicher Gefahr? Und können sie ihn retten?
›Supersaurier – Angriff der Stegosaurier‹ ist der zweite von insgesamt sechs Bänden und bestes Lesefutter!

Jay Jay Burridge, Chris West:
Supersaurier – Angriff der Stegosaurier
Baumhaus Verlag, 336 S.
ISBN: 978-3-8339-0540-7
ab 10 Jahren, 14.90 €

 

Kommentare sind geschlossen.