Die Oma hat das Internet kaputt gemacht! Auf der ganzen Welt! Wirklich! Während sich Tiffany, die gerade Kindergartenferien hat, Vorwürfe macht, dass sie nicht gut genug auf die Oma aufgepasst hat, können ihre älteren Geschwister Max und Luisa nicht glauben, dass das wirklich geht. Und dann machen sie lauter verrückte Sachen, bis der Techniker vor der Tür steht und meint, dass die Ursache für den Internetausfall in ihrer Wohnung liegen würde. Stimmt ja auch, die Oma war‘s!
Auch das kann er: ein Kling für Kinder!

Marc-Uwe Kling:
Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat
Carlsen Verlag, 72 S.
ISBN: 978-3-5515-1679-4
ab 6 Jahren, 12.00 €

 

Kommentare sind geschlossen.