Kaum ein Monat vergeht in diesem Jahr, in dem nicht eine neue Platte von meiner Berliner Lieblingsplattenfirma Bakraufarfita Records im Briefkasten steckt. Und was soll ich sagen – jede Postsendung ist ein Treffer!
Unglaublich, was die Jungs immer wieder für tolle Bands raushauen. Okay –...   [ weiterlesen ]

Auch wenn es wegen der totalen Abschottung Europas vor den Flüchtlingen aus Richtung Afrika kaum noch jenseits des IS-Terrors Relevanz zu haben scheint, ist das Thema »Flüchtlingskrise« noch immer aktuell und nicht gelöst. Vor diesem Hintergrund ist ›Welcome to Norway‹ genau der richtige...   [ weiterlesen ]

Nach ihrem Holon-Dreier melden sich The Hirsch Effekt nicht nur mit einem riesigen und musikalisch komplexen Brocken von Album zurück – die drei Jungs gehen auch ganz neue Wege. Komponiert wurde ›Eskapist‹ von allen Bandmitgliedern in den eigenen vier Wänden, auf Laptops und Gitarren. Jeder...   [ weiterlesen ]

Da liest man sich nun tagein tagaus durch die interessantesten Bücher diverser Bestsellerlisten, nur um festzustellen, dass der neuentdeckte Autor seines derzeitigen Lieblingsbuches nicht nur schon mehrere Bücher geschrieben hat, sondern sogar das Vorgänger-Buch (›Sörensen hat Angst‹ – das...   [ weiterlesen ]

Sehr gut zu der nebenstehenden Rezension des neuen ›Prag‹-Albums passt auch ›Hey Sexy‹, das neue und zweite Fortuna Ehrenfeld-Album. Nicht unbedingt vom Musikstil, aber von der Intensität her. Wenn man sich auf vordergründige Ruhe und die leisen Töne einlässt, dann entfalten diese eine...   [ weiterlesen ]

Hach, was hatte ich mich schon im Frühjahr auf dieses Album gefreut! Aber weil sich Erik ausgerechnet einen Finger brach und nicht mehr live spielen konnte, mussten ich mich bis jetzt gedulden. Ich hätte vor ›Prag‹ zwar nicht gedacht, dass ich diesen Satz jemals schreiben werde, aber es ist...   [ weiterlesen ]

Wer sich so wie ich in den letzten Jahren fast ausschließlich von skandinavischen Kriminal-Romanen und -Filmen ernährt hat, der wird jetzt vielleicht auch so langsam an den Punkt gekommen und froh darüber sein, auch mal in ein anderes, nicht ganz so düsteres Land zu reisen. So wie beispielsweise...   [ weiterlesen ]

Falls in diesem Sommer doch mal der eine oder andere Tag mit dunklen Regenwolken die Sommerferien vermiesen sollte – dieser Film hilft, die Sonne wieder scheinen zu lassen.
Dem schwäbischen Kleinbauern Huber (Golo Euler), dessen kleiner Bauernhof völlig marode ist (morgens kracht das Bett...   [ weiterlesen ]

Hätte mir jemand gesagt, dass ich hier mal ein »Kochbuch« vorstellen und euch ans Herz legen würde, hätte ich denjenigen garantiert ausgelacht und kopfschüttelnd stehen gelassen.
Ergo muss dieses Buch wirklich etwas Besonderes haben. Wie der geneigte Leser vielleicht schon anhand der von...   [ weiterlesen ]

Meiner unbedeutenden Meinung nach gibt es zwar genügend Live-Material von Rammstein, aber was Ausnahme-Regisseur Jonas Åkerlund hier abgeliefert hat, setzt allen bisherigen Live-DVDs die Krone auf. Aus 78 Konzerten in Europa und 21 Konzerten in Nordamerika hat Herr Åkerlund die Rammstein-Essenz...   [ weiterlesen ]