Im Juni, wenn die Tage am längsten sind, räkeln sich die Pflanzen ordentlich in die Höhe, strecken der Sonne ihre schönsten Gesichter, die Blüten, entgegen. Im Wettstreit um leuchtende Farben, pralle Formen und lockende Düfte zeigen sie sich mal zartrosa und zerbrechlich, mal in frechem Signalgelb.
...   [ weiterlesen ]

Berlin bekommt nach 12 Jahren und Grundsanierung des Victoriahauses die beliebte Riesenseerose ›Victoria‹ und eine der weltweit wichtigsten Wasserpflanzen-Sammlungen zurück. ›Victoria‹ wird zusammen mit Hunderten von weiteren tropischen Sumpf- und Wasserpflanzen ab dem 16. Juni wieder im...   [ weiterlesen ]

Heute backen wir unser Brot selten selbst. Und für die Massenproduktion muss das Brot maschinengerecht sein. Das funktioniert nur durch Zusatzstoffe. Der Backprozess beginnt dementsprechend nicht mehr in der Backstube, sondern im Labor. Jedes Brot, das auf den Markt kommt, wurde von einem Enzymdesigner...   [ weiterlesen ]

Mit dem Ende der preußischen Monarchie im November 1918 begann ein mehrjähriger Prozess, in dem das Vermögen des vormaligen Königshauses von dem des Staates getrennt wurde. Die zentralen Punkte der Verhandlungen stellten die Zuordnung der Liegenschaften und Kunstwerke sowie die Auflösung des...   [ weiterlesen ]

Als die Beatles 1966/67 ›Penny Lane‹ aufnahmen, suchte Paul McCartney nach einem Sound, der seinem Song den letzten Schliff geben sollte. Fündig wurde er, als er ein Konzert des Trompeters David Mason hörte, der auf der Piccolo-Trompete ein Stück von Johann Sebastian Bach spielte. Daraufhin...   [ weiterlesen ]

Qualifizierte Fachkräfte sichern die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und gelten als wichtiger Standortfaktor für die Region. Und genau das gilt in Zeiten des digitalen Wandels mehr denn je.

Der zweite FachkräfteTag Potsdam stellt die Digitalisierung mit ihren weitreichenden Auswirkungen auf...   [ weiterlesen ]

Das Literaturfestival LIT:potsdam geht in die sechste Saison. Vom 12. bis zum 17. Juni finden in der Stadt wieder überall Begegnungen mit Literatur statt – und das oft an den schönsten Orten Potsdams: in Parks, am und auf dem Wasser sowie auf den Bühnen der Stadt.
In diesem Jahr sind unter...   [ weiterlesen ]

Zum nunmehr fünften Mal können Jugendliche in der Schiffbauergasse eine Woche voller spannender Workshops erleben. Unter dem Titel ›WhatsArt‹ bieten fabrik, T-Werk und Waschhaus vom 9. bis zum 13. Juli eine breite Palette an Workshops in den verschiedensten Kunstsparten an. Zu den Angeboten...   [ weiterlesen ]