Meine erste Assoziation war Mario-Kart als Brettspiel. Und genauso fühlt es sich an. Es gibt zwar weniger Geschicklichkeit, denn es gibt kein Joypad. Dafür aber mehr Taktik, denn man spielt Karten aus, mit denen man seine Karre bewegt und eine Spezialaktion macht. Hier geht der Spaß dann richtig...   [ weiterlesen ]

Potsdam hat ein geschichtsträchtiges Ambiente. Was auf Touristen oder Hinzuziehende als ein verlockender Werbeslogan wirkt, versteht sich für den Einheimischen beinahe schon als Selbstverständlichkeit. Aber wer heutzutage einen ausgedehnten Rundgang durch die Innenstadt unternehmen möchte, um...   [ weiterlesen ]

In gewohnter Umgebung verliert man oft die kleinen feinen Dinge aus dem Auge: Vor lauter Wald sieht man die Bäume nicht mehr. Der ›Hingucker‹ ist überall in und um Potsdam unterwegs, um interessante und spannende Details von Gebäuden, Straßen und Plätzen zu suchen. Aber wo hat er sie entdeckt?...   [ weiterlesen ]

Es ist dieses Mittel zwischen besonders gut und furchtbar schlecht, das die meisten Menschen leben; das sie entweder nicht zu schätzen wissen, sich darin langweilen oder sich damit zufriedengeben. Wie viel Spielraum sich aber in diesem Mittel verbirgt, wie dehnbar und reizbar es ist, zeigt Lot Vekemans...   [ weiterlesen ]

Für Schüler- und Studentenbands ergibt sich am 24. Juni die Chance, aus dem Proberaum herauszukommen und auf eine große Bühne zu treten. Denn dann findet an zwei Tagen der ›Mittsommer in Marquardt‹ statt. »Seit letztem Jahr haben wir damit begonnen, den ersten Tag des Festes mit einem Nachwuchsband-Contest...   [ weiterlesen ]

Lara Smirek hat einen Teppich »gewebt« – aus feiner seidiger Gaze. Je nachdem wie man ihn hängt, verändert sich seine Struktur. Mal wirkt er wie ein luftiger Store, dann wieder ist er fast blickdicht. Die Studentin für Textil- und Flächendesign von der Kunsthochschule Berlin-Weißensee stellt...   [ weiterlesen ]

Was genau geschieht mit dem Bio-Abfall? Wo wird er deponiert bzw. in Bioenergie umgewandelt?
Der Bioabfall wird 2016 in der Anlage der Firma ›Pro Arkades Kompostierungsgesellschaft mbH & Co KG‹ in Zossen kompostiert. Sie ist Mitglied der ›Bundesgütegemeinschaft Kompost‹...   [ weiterlesen ]

Ist Schweden wirklich so düster und trist, wie es in Romanen und Filmen immer erscheint? Diese Frage kann Franziska Olm beantworten. Die Doktorandin an der medizinischen Fakultät der Lund University lebt seit einem Jahr im Süden des Landes: »Hier in Südschweden ist der Unterschied zu Deutschland...   [ weiterlesen ]