Ach Gott, was habe ich mich mit diesem Album schwergetan. Und so ganz genau weiß ich auch nicht, warum. Auf jeden Fall wurde ich so ausgiebig bekniet, dass ich nach und nach immer mehr von diesem Album gehört habe. Ich habe zwar immer noch hier und da Schwierigkeiten, aber ich konnte auch wirklich...   [ weiterlesen ]

Endlich kann ich über dieses Album schreiben. Denn in puncto Hören zählt es schon seit Ende Juni zu den am meisten aufgelegten Scheiben meiner Playlist. Erscheinen tut es nämlich erst Anfang September. Dem eifrigen friedrich-Leser brauche ich diese Ex-Hardcore-, Ex-Stoner- und nun Blues-Rock-Band...   [ weiterlesen ]

Schmutzki in Zwotausendachtzehn – funktioniert das noch? Wie der geneigte und treue Leser hier sicher noch weiß, liefen die drei Stuttgarter Jungs Zwotausendvierzehn/-fuffzehn bei mir tagein und tagaus in Dauerschleife. Zwotausendsechzehn war es mit dem Erscheinen von ›Spackos Forever‹ schon...   [ weiterlesen ]

Eine Frage, der man sich als (etablierte) Band irgendwann stellen muss, ist die, wie es eigentlich weitergehen soll. Auf den Lorbeeren der Vergangenheit ausruhen, die sichere Schiene fahren und das bedienen, was die gewonnene Anhängerschaft von einem erwartet, oder doch neue Pfade beschreiten? Interpol,...   [ weiterlesen ]

Das Potsdamer Thalia zeigt am 22. und 23. September als eines von 150 ausgewählten Kinos in Deutschland die ersten zwei Staffen der aufwendigsten und teuersten deutschen Serie ›Babylon Berlin‹. Die Zuschauer sehen die Staffeln noch vor der Free-TV-Premiere auf großer Kinoleinwand und können...   [ weiterlesen ]

Mit 23 Premieren und dem Spielzeitmotto »Haltung« startet das Hans Otto Theater unter seiner neuen Intendantin Bettina Jahnke in die nächste Saison. Das Spektrum der neuen Produktionen am Tiefen See ist breit gefächert. Ob Literaturadaptionen, Werke der Weltdramatik oder aktuelle Textflächen,...   [ weiterlesen ]

Digitale Kommunikations- und schnelle Transportmöglichkeiten bringen die Menschen immer enger zusammen und lassen die Globalisierung als modernes Phänomen erscheinen. Tatsächlich aber ist die überregionale Vernetzung mit allen ihren Auswirkungen seit jeher ein fester Bestandteil der Gesellschaft...   [ weiterlesen ]

Die schönsten, buntesten und erstaunlichsten Drachen der Welt sind in diesem Monat im Volkspark zu erleben. Denn am 22. und 23. September lassen internationale Drachenteams wieder Hunderte Drachen kunstfertig in luftige Höhen steigen. Bereits zum 30. Mal wird das Internationale Drachenfest in der...   [ weiterlesen ]

Rembrandt oder nicht Rembrandt? Zeichnungen des holländischen Meisters wurden schon von Beginn an mit Zeichnungen seiner Schüler und Mitarbeiter, die im gleichen Stil arbeiteten, verwechselt. Forschungen der wenigen Kenner auf diesem Gebiet führten in den letzten Jahren zu umwälzenden Neubewertungen...   [ weiterlesen ]

Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums begibt sich die Kunstbibliothek mit einer Ausstellung auf Entdeckungsreise in ihre vielfältigen Sammlungen. Die Methode als Motto begreifend, dreht sich die Schau um das Thema »Reise« – ein zentrales Motiv in Literatur und Kunst, das auch die hiesigen...   [ weiterlesen ]