Mit ›Indigenous Australia‹ präsentieren die National Gallery und der me Collectors Room Berlin einen umfangreichen Einblick in die Welten der traditionellen und modernen Kunst der australischen Ureinwohner zwischen dem frühen 19. Jahrhundert und der Gegenwart. Die National Gallery of Australia...   [ weiterlesen ]

Gemeinden und Regionen in Brandenburg werden oftmals unterschätzt, ignoriert oder gar belächelt. Dabei gibt es fast überall etwas zu entdecken und sehr viel kreatives Potenzial. Das Ausstellungs- und Kommunikationsformat ›Stadt-Land gestalten. Mach mit!‹ der Brandenburgischen Architektenkammer...   [ weiterlesen ]

Die Villenkolonie am Wannsee rühmte sich Anfang des 20. Jahrhunderts, einer der »vornehmsten und ruhigsten Wohnorte in der Nähe Berlins zu sein«. Als der Wannsee jedoch zum beliebtesten Ausflugsziel wurde, war es mit der Ruhe vorbei. Die Berliner strömten zu Tausenden ins Strandbad und die umliegenden...   [ weiterlesen ]

Mit ihrem Projekt ›40h, max. 2 Monate (work in progress)‹ hat die Fotografin Stefanie Schroeder den renommierten Wettbewerb für junge Fotografie gewonnen. Dafür erhält die Gewinnerin nun ein Projekt- und Ausstellungsstipendium. So können die Werke erstmals auch der Öffentlichkeit präsentiert...   [ weiterlesen ]

Kunst zum Dabeisein, Mitmachen und Zuschauen präsentiert der Kleinmachnower Kunstverein ›Die Brücke‹ vom 10. bis zum 16. September. Im Rahmen der 7. ›Kunstwoche‹ werden im und um das Landarbeiterhaus Kleinmachnow wieder vier Künstler eine Woche lang »öffentlich arbeiten«. In diesem Jahr...   [ weiterlesen ]

Im Rahmen der Kunst-Genuss-Tour-Potsdamer-Dreiklang präsentiert die Galerie Kunst-Kontor Arbeiten des vielfach ausgezeichneten Künstlers Rainer Ehrt. Die Werkschau zeigt aktuelle Arbeiten Ehrts, der sich sowohl als Zeichner als auch Grafiker, Bildhauer und Maler einen Namen gemacht hat. “Figuration...   [ weiterlesen ]