Dass Schminke nicht gleich Schminke ist, beweist ›Und Gretel‹. Das Berliner Unternehmen stellt Naturkosmetik her, deren Inhaltsstoffe rein natürlich sind. Viele davon stammen aus ökologischem Anbau. Sämtliche ›Und Gretel‹-Produkte enthalten weder erdölbasierte Zutaten noch synthetische...   [ weiterlesen ]

Der Park Sanssouci verzaubert nicht nur viele Touristen, sondern kann auch Potsdamer immer wieder aufs Neue faszinieren und inspirieren – so wie Verena Postweiler und Nina Heinke. Seit 2015 sind die beiden Grafikerinnen bei gutem Wetter mit Skizzenblock und Fotoapparat im Schlossgarten unterwegs,...   [ weiterlesen ]

Manchmal sind es im Leben die kleinen Schritte, die besonders viel Kraft erfordern. Aber mit jedem Stück, das man vorwärts gelangt, wächst auch der Mut, den nächsten Schritt zu wagen. Matteo ist heute fünf Jahre alt. Und vieles, was für Kinder in seinem Alter völlig normal ist, erscheint für...   [ weiterlesen ]

Nein, eine ganz neue Kunstidee ist es nicht, berühmte Gemälde auf Leinwänden neu zu inszenieren. Kunstsammler James Austin ist dennoch sofort von den Mixed-Media-Arbeiten Sylwia Makris mit dem Namen ›Old Masters‹ fasziniert, als er sie bei der Berliner Fashion Week das erste Mal sieht. Es sind...   [ weiterlesen ]

Georg Brisker ist Koch aus Leidenschaft. In seiner Kochschule ›SinnesRausch‹, die er seit 2016 in Potsdam betreibt, gibt er seine langjährige Berufserfahrung an Interessierte weiter. In Gruppen bis zu zehn Personen kann so ein genussvoller kulinarischer Abend erlebt werden. »Manchmal feiern...   [ weiterlesen ]

Die Kraft der Natur – die steckt in den Produkten von ›Kasimir und Lieselotte‹. Die kleine Potsdamer Manufaktur holt buchstäblich das Letzte aus alten Heilkräutern heraus. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wilde Karde und der Einjährige Beifuß (lateinischer Name: Artemisia Annua). Aus ihnen...   [ weiterlesen ]

Die Stadt Potsdam war einst reich an Toren. Einer, der jedes einzelne von ihnen genau kennt, ist der Historiker Willo Göpel. »Im Barock hatte die Stadt zehn Tore, von denen heute vier vollständig und weitere zwei in Fragmenten im Stadtbild sichtbar sind«, erzählt der Potsdamer. Das Alte Wassertor...   [ weiterlesen ]

Dass das Land Brandenburg trotz fehlender landschaftlicher »Blockbuster« wie Gebirge und Täler einiges zu bieten hat, ist inzwischen nichts Neues mehr. Allein der Westen Brandenburgs lohnt einen, oder besser gesagt: mehrere Ausflüge. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, welche Ziele...   [ weiterlesen ]

Der Name keines anderen Königs ist so eng mit der Stadt Potsdam verbunden wie der Friedrichs II. Um den preußischen Monarchen ranken sich unzählige Anekdoten und Legenden. Die überlieferten Aussprüche und amtlichen Notizen zeugen von der Schlagfertigkeit des geistreichen Regenten.
Nun erweist...   [ weiterlesen ]

In diesem Monat präsentieren Studierende der Fachbereiche Design | Europäische Medienwissenschaft und Stadt | Bau | Kultur an der Fachhochschule Potsdam wieder ihre Ergebnisse aus Seminaren, Projekten und Kooperationen in einer großen Jahresausstellung auf dem Campus Kiepenheuerallee. Auf der ›Werkschau‹...   [ weiterlesen ]