Das französische Wort »grand«, zu Deutsch: »groß«, beschreibt das Tanzprojekt ›Le Grand Continental‹ des kanadischen Choreografen Sylvain Émard wohl am besten: 150 Tänzer jeden Alters, jeder Herkunft und mit unterschiedlichem Erfahrungshorizont performen unter freiem Himmel eine Mischung...   [ weiterlesen ]

Eine kleine, aber feine Ausstellung wird am 12. Dezember um 18 Uhr in der Gedenkstätte Lindenstraße in Potsdam eröffnet. Mit ihr soll ein historischer Ort der Stadt ins Bewusstsein gerückt werden, dessen Bedeutung bislang kaum erforscht wurde und dessen Existenz wenig dokumentiert ist: das Polizeigefängnis...   [ weiterlesen ]

Auf den folgenden Seiten hat friedrich einige berührende, besinnliche oder heitere Auszüge aus weihnachtlichen Geschichten zusammengestellt. Es handelt sich bei ihnen um Erinnerungen, die Zeitzeugen aus Berlin und Brandenburg selbst erlebt oder die sich im Familienkreis zugetragen haben. Wer wissen...   [ weiterlesen ]

Dass Schminke nicht gleich Schminke ist, beweist ›Und Gretel‹. Das Berliner Unternehmen stellt Naturkosmetik her, deren Inhaltsstoffe rein natürlich sind. Viele davon stammen aus ökologischem Anbau. Sämtliche ›Und Gretel‹-Produkte enthalten weder erdölbasierte Zutaten noch synthetische...   [ weiterlesen ]

Der Park Sanssouci verzaubert nicht nur viele Touristen, sondern kann auch Potsdamer immer wieder aufs Neue faszinieren und inspirieren – so wie Verena Postweiler und Nina Heinke. Seit 2015 sind die beiden Grafikerinnen bei gutem Wetter mit Skizzenblock und Fotoapparat im Schlossgarten unterwegs,...   [ weiterlesen ]

Manchmal sind es im Leben die kleinen Schritte, die besonders viel Kraft erfordern. Aber mit jedem Stück, das man vorwärts gelangt, wächst auch der Mut, den nächsten Schritt zu wagen. Matteo ist heute fünf Jahre alt. Und vieles, was für Kinder in seinem Alter völlig normal ist, erscheint für...   [ weiterlesen ]

Nein, eine ganz neue Kunstidee ist es nicht, berühmte Gemälde auf Leinwänden neu zu inszenieren. Kunstsammler James Austin ist dennoch sofort von den Mixed-Media-Arbeiten Sylwia Makris mit dem Namen ›Old Masters‹ fasziniert, als er sie bei der Berliner Fashion Week das erste Mal sieht. Es sind...   [ weiterlesen ]

Georg Brisker ist Koch aus Leidenschaft. In seiner Kochschule ›SinnesRausch‹, die er seit 2016 in Potsdam betreibt, gibt er seine langjährige Berufserfahrung an Interessierte weiter. In Gruppen bis zu zehn Personen kann so ein genussvoller kulinarischer Abend erlebt werden. »Manchmal feiern...   [ weiterlesen ]

Die Kraft der Natur – die steckt in den Produkten von ›Kasimir und Lieselotte‹. Die kleine Potsdamer Manufaktur holt buchstäblich das Letzte aus alten Heilkräutern heraus. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wilde Karde und der Einjährige Beifuß (lateinischer Name: Artemisia Annua). Aus ihnen...   [ weiterlesen ]

Die Stadt Potsdam war einst reich an Toren. Einer, der jedes einzelne von ihnen genau kennt, ist der Historiker Willo Göpel. »Im Barock hatte die Stadt zehn Tore, von denen heute vier vollständig und weitere zwei in Fragmenten im Stadtbild sichtbar sind«, erzählt der Potsdamer. Das Alte Wassertor...   [ weiterlesen ]