Zu einer richtig guten Gartenparty gehört naturgemäß die passende Musik. Diese wird, je ausgelassener die Stimmung ist, im Laufe des Abends gern auch etwas lauter gedreht. Schnell bekommt man ein Problem: die Nachbarn beschweren sich über den Lärmpegel.
Auch diese Situation kennt man: Man...   [ weiterlesen ]

Will man sich einen richtig guten Obstbrand auf der Zunge zergehen lassen, kann man dies beispielsweise in Potsdams Café Heider. Hier bekommt man nämlich ›Siegelbrand‹, einen Edelbrand aus dem Fläming, den es in drei verschiedenen Sorten gibt: Zwetschge, Birne und Apfel.
Die edlen Tropfen...   [ weiterlesen ]

Sarah Appelt ist Reiseveranstalterin für Aktiv- und Erlebnisreisen in Indien und hat sich dabei besonders auf Trekkingtouren, Mountainbiking-Trips und Yogareisen im indischen Himalaya spezialisiert.
In einem kleinen Bergdorf im Norden Indiens verbringt sie den größten Teil des Jahres und...   [ weiterlesen ]

Als friedrich-Mitarbeiterin Jana Olm 2006 beschließt, für ein halbes Jahr nach Ägypten zu gehen, um dort im Rahmen ihres Studiums beim deutschen Honorar-Konsulat in Hurghada zu arbeiten, schlägt ihre Familie die Hände über dem Kopf zusammen. Doch Reisen war für Jana schon immer etwas Besonderes....   [ weiterlesen ]

Seit Beginn letzten Jahres betreibt die Potsdamerin Beate Fernengel neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin bei der ›Hm4u GmbH‹ ein weiteres Start-up: Sie verkauft nachhaltige, feminine Damen-Business-Mode von Größe 36 bis 44 in ihrem Online-Shop ›Fenamo‹. Bei der Gründung des Unternehmens...   [ weiterlesen ]

Geld

Die bisherige Kontonummer und die Bankleitzahl werden endgültig von der IBAN abgelöst. Ab 1. Februar 2016 gilt für Transfers ausschließlich die International Bank Account Number.
Weitere Infos: www.verbraucherzentrale.de

Die Hartz-IV-Regelsätze werden ab Neujahr angehoben. Empfänger erhalten...   [ weiterlesen ]

Wer kennt nicht die Tücken eines Behördengangs: Bereits beim Ziehen einer Nummer am Automaten muss man genau hinschauen. Kurz nicht aufgepasst drückt man den falschen Knopf und hat dann möglicherweise umsonst gewartet, wenn man endlich an der Reihe ist. Auch das Gespräch mit dem Sachbearbeiter...   [ weiterlesen ]

»Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele« – dies sagte kein Geringerer als Pablo Picasso. Wer sich ebenso wie der Meister auf diese erbauliche Art mal richtig entstauben möchte, kann das in der ›orphée werk kunst akademie‹ in Werder (Havel). Hier in der Mielestraße 2 ist...   [ weiterlesen ]