Sie sind wuchtig oder verspielt, reich verziert oder von schlichter Eleganz – die Ausstellungsstücke des Veltener Ofen- und Keramik Museums. Ihr Dekor orientierte sich an den künstlerischen Stilmerkmalen der jeweiligen Epoche. In Auftrag gegeben wurden sie meist von wohlhabenden Bürgern oder...   [ weiterlesen ]

Bands haben oft tolle Namen, liefern aber musikalisch nur »Exkremente«. Bei ›Hasenscheisse‹ ist es andersrum: Die Combo erreicht mit genreübergreifendem, fröhlichem und gleichzeitig anspruchsvollem Spiel die verschiedensten Zuhörerschichten. Hat man sich erst einmal an den Namen gewöhnt,...   [ weiterlesen ]

Zwischen Schulaufgaben und Geburtstagsfeiern wollen Melchior Gabor, Moritz Stiefel und Wendla Bergmann endlich die Welt entdecken. Ihre leidenschaftliche Neugier wird von allen Seiten eingeschränkt. Die Sehnsucht nach verbotenem Wissen treibt die Kinder an, die gerade Jugendliche werden und eigentlich...   [ weiterlesen ]

Das im Südwesten des Landkreises Oberhavel gelegene Ackerbürgerstädtchen ist der Inbegriff ländlicher Beschaulichkeit: kopfsteingepflasterte Straßen mit Namen wie Alte Wallstraße, Grabenstraße und Burgweg führen im Halbrund um den historischen Marktplatz, vor den niedrigen Häusern, die sich...   [ weiterlesen ]

Biesenthal liegt im Naturpark Barnim an der Märkischen Eiszeitstraße und am Radfernweg Berlin-Usedom. Die »Naturparkstadt« hat den sagenumwobenen Schlossberg, am Großen Wukensee das schönste Strandbad Brandenburgs und gleich zwei renovierte Kirchen. Katholische Gotteshäuser sind in der Mark...   [ weiterlesen ]

Der digitale Wandel verändert unsere Gesellschaft. Informationen sind nahezu überall, rasch, unkompliziert und kontextbezogen verfügbar. Damit haben sich auch die Erwartungen vor allem junger Menschen an einen Museumsbesuch verändert. Mit Multitouchtischen oder sensitiven Oberflächen ergeben...   [ weiterlesen ]