Anfang letzten Jahres landete Nicole Jäger mit ihrem Buch ›Die Fettlöserin – Eine Anatomie des Abnehmens‹ einen SPIEGEL-Bestseller. Nun ist sie mit ihrem Bühnenprogramm ›Ich darf das, ich bin selber dick‹ unterwegs. Darin wirft sie einen ebenso schonungslosen wie auch komischen Blick...   [ weiterlesen ]

Vor Kurzem kam mit ›Kundschafter des Friedens‹ eine kurzweilige deutsche Agentenkomödie in die Kinos. In ihr geht es um vier legendäre Top-Spione der DDR-Auslandsauf­klärung, die siebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall von dem ehemaligen Erzfeind BND überraschend um Hilfe gebeten werden....   [ weiterlesen ]

Im September letzten Jahres hat die Gynäkologin Dr. med. Emine Kocakaya ihre Privatpraxis am Luisenplatz eröffnet. Die Medizinerin hat sich auf die weibliche Brust und die Hormontherapie nach Rimkus spezialisiert. Ebenso betreut sie werdende Mütter, junge Mädchen und Frauen in allen Lebenssituationen...   [ weiterlesen ]

Vor Kurzem hat die Potsdamerin Katherine Biesecke, Leiterin das Kompetenzzentrums für Taubblinde im Oberlinhaus in Potsdam, ein Buch über das Leben in einem Heim für behinderte Kinder geschrieben. friedrich hat mit der Psychologin und Familientherapeutin gesprochen und mehr über die Hintergründe...   [ weiterlesen ]

Letztes Jahr erschien ein Buch über das ›andere Potsdam‹, das durch das vielfältige Bauen in der ehemaligen Bezirkshauptstadt zwischen 1949 und 1990 führt. Auf der Basis von bis dahin unveröffentlichtem Archivmaterial und anhand zahlreicher Abbildungen werden 26 Bauten und Ensembles der ›DDR-Architektur‹...   [ weiterlesen ]

Feminin und sehr weich mit einer sportiven Note als Bruch. So lässt sich sich die Mode des Labels ›Minx‹ der Designerin Eva Lutz mit wenigen Worten beschreiben. Dahinter steckt eine Philosophie, die auf eine hohe Qualität der Stoffe und Schnitte setzt. Eva Lutz mag klare Linien. »Meine Mode...   [ weiterlesen ]

Dr. Kristina Spohr lehrt als Associate Professor Internationale Geschichte an der London School of Economics. In ihrem kürzlich erschienenen Buch untersucht sie Helmut Schmidts weltpolitisches Wirken. friedrich hat darüber mit ihr gesprochen.

Frau Spohr, mit Helmut Schmidt ist im November...   [ weiterlesen ]

Mit Kettensägen und rasierklingenscharfen Stechbeiteln haben die 22 weltbesten Eis-Künstler aus zwölf Ländern riesige Eisblöcke in einzigartige Figuren verwandelt. Zwanzig Tage hatten sie Zeit, ihre traumhaften Skulpturen zu realisieren. Ob Sherlock Holmes, eine Marionette, die sich tanzend bewegt,...   [ weiterlesen ]

Wie im letzten Heft bereits angekündigt sprach friedrich für die vorliegende Ausgabe mit den Berliner Urban Cowboys von The BossHoss. Alec Völkel alias Boss Burns erzählte über die diesjährige ›Dos Bros‹-Tour und das dazugehörige Live-Album.

Alec, ›Dos Bros‹, euer siebtes Studioalbum,...   [ weiterlesen ]