Am 13. Januar lädt das ›Hans Otto Theater‹ um 19.30 Uhr zur Uraufführung des Stückes ›Die schönen Dinge‹ von Virginie Despentes, das nach dem Roman ›Les jolies choses‹ entstand. Bevor Despentes mit ihren radikalen Werken zu einer der meist diskutierten französischen Gegenwartsautorinnen...   [ weiterlesen ]

Vom 12. bis 15. Januar wird es bunt in der Schiffbauergasse. Auf dem ›Made in Potsdam‹-Festival gibt es wieder viele Highlights mit Tanzaufführungen, Ausstellungen, Konzerten oder einer Lesung. Deutschland-Premiere feiert das Stück ›Legacy‹ von Nadja Beugré (Lille). Eine Gruppe Frauen rennt...   [ weiterlesen ]

Die Vorstellung, dass ein Haufen Menschen mitten im Winter, bekleidet mit Jacke, Mütze und Schal, aber ohne Hose, U-Bahn fährt, ist schon bizarr. Typisch Berlin – könnte man denken, die Hauptstädter feiern sich wieder selbst oder wollen halbnackt ein politisches Statement abgeben. Doch die Idee...   [ weiterlesen ]

Mit Kettensägen und rasierklingenscharfen Stechbeiteln haben die 22 weltbesten Eis-Künstler aus zwölf Ländern riesige Eisblöcke in einzigartige Figuren verwandelt. Zwanzig Tage hatten sie Zeit, ihre traumhaften Skulpturen zu realisieren. Ob Sherlock Holmes, eine Marionette, die sich tanzend bewegt,...   [ weiterlesen ]

Eine Unternehmensphilosophie, die höchsten Service-Anspruch, typgenaue Beratung und stilvolles Ambiente vereint, ist die Grundlage für den Salon-Erfolg von Marion Ganse und ihrem Team. Dass sie mit dieser Strategie nicht nur zu den besten Salons Potsdams gehören, sondern nunmehr auch weltweit,...   [ weiterlesen ]

Sie ist zurück. Die unerschrockenste Musikerin der Schweiz betritt am 29. Dezember um 20 Uhr die Bühne des ›Waschhauses‹, um ihr neues Album ›Call Me Helium – The Musik of Jimi Hendrix‹ zu präsentieren. Gemeinsam mit Gitarrist Christy Doran, Drummer Fred Studer sowie E-Bass-Legende Jamaladeen...   [ weiterlesen ]