Physio-Praxis, Anne Frische

In Potsdams Friedrich-Ebert-Straße 36 sind Vergangenheit und Gegenwart eine konstruktive Verbindung eingegangen, denn in den hellen offenen Räumlichkeiten der alten Zigarrenfabrik befindet sich heute eine moderne Praxis für Physiotherapie, Rehabilitation und medizinische Fitness. friedrich...   [ weiterlesen ]

Bullgine – das ist nicht nur ein alter amerikanischer Schiffsmotor, sondern auch der Name einer Potsdamer »Post-Rock«-Band. Und »nomen est omen« bei ›Bullgine‹. »Wir wollten einen Namen, der zu unserer Musik passt«, erzählt Gitarrist Otto. »Und ›Bullgine‹ drückt die Kraft aus, die...   [ weiterlesen ]

Beim Potsdamer ›Chill Out e.V.‹ dreht sich alles um Gesundheitsförderung, Suchtprävention und -beratung. Ziel ist die Förderung akzeptierender Drogenarbeit. Katharina Tietz ist Vorstandsmitglied des Vereins und begleitet in dieser Funktion zahlreiche Projekte. Sie ist seit einem dreimonatigen...   [ weiterlesen ]

Die aktuelle Disskussion über die Gestaltung von Potsdams Mitte nimmt friedrich zum Anlass, seine Leser zu Wort kommen zu lassen. Günter zur Nieden ist Architekt, er lebt und arbeitet in Potsdam.

1990, vor inzwischen einem Vierteljahrhundert, hat die Stadtverordnetenversammlung die »behutsame Annäherung«...   [ weiterlesen ]

In der Babelsberger Rudolf-Breitscheid-Straße gibt es seit Kurzem einen neuen Blumenladen: ›Blumen-Sühr‹. Inhaber Michael Sühr und Jacqueline Chaouli sind eigentlich aus Berlin, wo sie ihr Stammgeschäft haben. Vor rund zwei Monaten sind sie aus der großen bunten Hauptstadt ins beschauliche...   [ weiterlesen ]

Zum nunmehr 8. Mal wird das ›Potsdamer Fest für Toleranz‹ am 19. September ab 13 Uhr auf der Badewiese in Groß Glienicke veranstaltet. Dazu laden das Bündnis ›Potsdam! bekennt Farbe‹ und die Landeshauptstadt gemeinsam mit zahlreichen Akteuren aus dem Ortsteil ein. Das Motto lautet »Grenzen...   [ weiterlesen ]

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere – dies kann man gerade in Potsdam beobachten. Denn Anfang des Monats findet die »Neueröffnung« des Rechenzentrums statt: Aus dem ehemaligen »Datenverarbeitungszentrum des Bezirkes Potsdam« soll nun eine Wirkungsstätte für die hiesige...   [ weiterlesen ]

Das ›Hans-Otto-Theater‹ lädt am 12. September ab 13 Uhr zu einem großen Theaterfest, um die neue Spielzeit einzuläuten. So bietet sich zum Saisonauftakt die besondere Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Theaters zu werfen, die Künstler und Mitarbeiter der verschiedenen künstlerisch-technischen...   [ weiterlesen ]

Als im Mai 2007 am Lagerfeuer die Idee vom »Radio-Baby« entstand (deswegen die Flamme im Senderlogo), wussten die Macher nur so viel: »Jute Musik macht jute Laune«. Die Begeisterung schlug in Euphorie um, als vor einem Jahr noch die Zulassung der Landesmedienanstalt für den UKW-Betrieb kam. Das...   [ weiterlesen ]

Mit viel Liebe und handwerklichem Können entwickelt und produziert das Team der ›Eismanufaktur‹ in der Brandenburger Straße seit 2009 im hauseigenen Labor köstliche und hochwertige Eisspezialitäten. Besonders für Allergiker lädt das täglich frische und wechselnde Angebot zum »sorglosen...   [ weiterlesen ]