Wenn am 21. Juni tausende Menschen in Potsdam kostenlose Konzerte genießen werden, haben sie es, ohne es zu wissen, vor allem drei Menschen zu verdanken. Nora Künkler, Benno Frevert und Raiko Moeller bilden den Kern des Kulturtänzer e.V. und organisieren die Potsdamer Fête de la Musique. Grund...   [ weiterlesen ]

Dass ›Zur Quelle‹ kein gewöhnliches Studierendenmagazin ist, sieht man schon am Layout. Dass es einen Award für die beste Studentenzeitung im deutschsprachigen Raum gewonnen hat, liegt aber auch an den frischen und ungewöhnlichen Inhalten, die das Heft so besonders machen. Gründer Robert Hofmann...   [ weiterlesen ]

»More important than Christmas« – wichtiger als Weihnachten – so bezeichnete die ›L.A. Times‹ in den USA den ›Record Store Day‹ bereits 2011. In einer Zeit, in welcher der Plattenladen um die Ecke leider oft nur noch ein Relikt aus grauer Vorzeit ist, ist die Bedeutung des ›Record...   [ weiterlesen ]

Matteo wird im Juli drei Jahre alt. Ein Alter, in dem Kinder auf dem Spielplatz rumtoben und Sandburgen bauen. Das kann Matteo nicht. Nach einer komplizierten Schwangerschaft kam er in der 28. Schwangerschaftswoche auf die Welt. Er wog gerade einmal 1360 Gramm und konnte nicht alleine atmen. Schon...   [ weiterlesen ]

Am Samstag, dem 25. April, veranstaltet die Landeshauptstadt Potsdam in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr im Neuen Lustgarten Potsdam den 9. Geben- und Nehmen-Markt. Auch zur neunten Auflage der erfolgreichen Tauschbörse sind alle Potsdamerinnen und Potsdamer dazu eingeladen, auf 34 Marktständen nicht...   [ weiterlesen ]

Es ist so eine Sache mit dem Zufall. Manche Menschen neigen dazu, ihre eigenen Erfolge kleinzureden und einiges diesem Zufall zuzuschreiben. Das kann kokettierend wirken, doch Dirk Harder kokettiert nicht. Er spricht nicht gern von sich selbst. Er sei schließlich bei seiner Arbeit immer von einem...   [ weiterlesen ]

Was wäre, wenn Sie die Zukunft Potsdams bestimmen könnten? Welche Ideen hätten Sie für unsere Stadt? Diese Möglichkeit haben Sie nun! In einem offenen Dialog sucht die Landeshauptstadt Potsdam die Ideen und Wünsche ihrer Einwohnerinnen und Einwohner für Potsdams Zukunft. Das Ziel: ein Leitbild...   [ weiterlesen ]

Der Lobbyist als solcher ist im politischen Alltag nicht beliebt. Schnöselig-gegelt daherkommend, vertritt er ohne Rücksicht auf Moral und Gewissen die Interessen eines gewieften Geschäftsmannes, versucht, Gesetzgebung und Öffentlichkeit zu beeinflussen. André Anton Tomczak, Kristina Tschesch,...   [ weiterlesen ]

Als am 28. Juli 1918 die Monarchie Österreich-Ungarn Serbien den Krieg erklärte, war Alexander Steinborn vielleicht gerade im Wald. Er tat Dienst als Forstmann, kein Wunder, war doch bereits sein Vater Nicolaus Steinborn als königlicher Förster tätig. Steinborn, der Jüngere, geboren im Kreis...   [ weiterlesen ]

Die Umgebung seines Hauses nennt Braumeister Jürgen Solkowski einmalig. »Das sind alles Naturschutzgebiete. Das war nie bebaut und wird nie bebaut werden«, sagt er mit Blick auf den Königswald am anderen Ufer des Jungfernsees. Dass sein Betrieb mitten im Weltkulturerbe liegt, werde ihm zwar nicht...   [ weiterlesen ]