Nathalie (Isabelle Huppert) unterrichtet am Pariser Lycée Philosophie und veröffentlicht Texte in einem kleinen Verlag. Mit ihrem Ehemann und Kollegen Heinz (André Marcon) und ihren zwei Kindern, die beide erwachsen sind, führt sie ein intellektuell-bürgerliches Leben. Ihre Mutter Yvette (Edith...   [ weiterlesen ]

Die zwölfjährige Conni (Emma Schweiger) muss ab der siebten Klasse auf eine neue Schule wechseln, da ihre alte geschlossen wird. Sie muss erst mal neue Kameraden gewinnen, aber das ist nichts im Vergleich dazu, dass sie ihren zugelaufenen und heißgeliebten Hund Frodo nicht behalten darf. Der Hund...   [ weiterlesen ]

Die Witwe Jaqueline (Josiane Balasko) ist eine temperamentvolle dreifache Mutter und führt eine glückliche Beziehung mit ihrem Nachbarn Jean (Didier Flamand), von der ihre Kinder aber nichts wissen sollen. Ihre 40-jährige Tochter Stéphanie (Alexandra Lamy) verliert Job und Wohnung. Jaqueline bietet...   [ weiterlesen ]

Die Enkeltochter von John und Nancy Biswas´(Amitabh Bachchan, Padmavati Rao) wurde vor acht Jahren entführt und getötet. Die meisten haben die Hoffnung aufgegeben, dass der Täter gefunden wird, doch John glaubt immer noch daran, dass er eines Tages Rache für den Tod seiner Enkelin nehmen kann....   [ weiterlesen ]

Nach modernen Meisterwerken wie ›Willkommen im Tollhaus‹ oder ›Happiness‹ schickt Drehbuchautor und Regisseur Todd Solondz nun einen Dackel, auf Englisch ›Wiener Dog‹, auf die Reise. Dieser, ein Weibchen, ist erst im Besitz des 9-jährigen Remi (Keaton Nigel Cooke), der gerade eine Krebserkrankung...   [ weiterlesen ]

Regisseur Stephen Hopkins widmet sich in ›Zeit für Legenden‹ dem Leben des schwarzen Ausnahmeathleten Jesse Owens, der unter für die Olympischen Spiele 1936 in Berlin trainiert. Stets gilt es, Laufrekorde aufzustellen und dann selbst zu brechen: Owens erreicht immer wieder Bestzeiten – eine...   [ weiterlesen ]

Jeden Tag lassen Haustierbesitzer ihre Schützlinge für den Arbeitstag zu Hause zurück. Längst nicht alles sind damit einverstanden, aber so ein treuer Hund wie Max (Jan Josef Liefers) kann es nicht erwarten, seine Katie (Stefanie Heinzmann) wiederzusehen und bezieht direkt vor der Haustür Stellung....   [ weiterlesen ]

Da die Gesundheit von Henri Voizot (Claude Brasseur) nicht mehr die beste ist, teilt er seine Wohnung mit der jungen Studentin Constance (Noémie Schmidt). Er gibt strenge Regeln vor, die Zusammfassung der Hausordnung umfasst 20 Seiten. Sie muss z. B. kalt duschen und darf keine Männer empfangen....   [ weiterlesen ]

Menschen aus ganz Deutschland konnten Filmmaterial beisteuern. Der künstlerische Leiter Sönke Wortmann hat die Aufnahmen zu einem Porträt des Lebens in Deutschland zusammengefasst. Man sieht unterschiedlich lange Momentaufnahmen unterschiedlicher Stimmungen, die so nicht jeden Tag in den Medien...   [ weiterlesen ]