Fjørt ist eine von den Bands, die trotz »nur« dreiköpfiger Besetzung extrem laut sein können. Die so was von fette Soundwände produziert, dass einem der Atem stockt. Aber das ist bei weitem nicht alles. Mit ihrem sehr emotional gespielten (und gesungenen) und mit vielen Tempowechseln angereicherten...   [ weiterlesen ]

Eine der spannendsten Veröffentlichungen dieses Herbstes kommt aus Berlin und nennt sich und ihr Debütalbum ›Hope‹. Das Quartett orientiert sich dabei am düsteren Industrial-Großstadtsound, der als TripHop in den frühen 1990er-Jahren aus England herüberschwappte. Die Referenz Portishead...   [ weiterlesen ]

Eine der einflussreichsten Bands der letzten zwei Jahrzehnte ist zurück – und trotzdem kennen sie die wenigsten. Die Rede ist von Converge, die nach fünf Jahren mit ›The Dusk In Us‹ mit einem neuen Longplayer aufwarten. Die Amerikaner sind absolut stilprägend, wenngleich für ein recht eingeschränktes...   [ weiterlesen ]

Lenny (Elyas M’Barek) ist der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten. Er führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Als sein Vater (Uwe Preuss) ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken...   [ weiterlesen ]

Nach ihrem Uni-Abschluss gehen die ›Barden Bellas‹ Beca (Anna Kendrick), Fat Amy (Rebel Wilson) und Co. getrennte Wege. Gemeinsam haben sie aber die A-capella-Welt verändert. In der Arbeitswelt sehnen sie sich nach gemeinsamen Gesangsauftritten. Aubrey (Anna Camp) hat eines Tages die zündende...   [ weiterlesen ]

Für alle, die nicht länger warten können. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier … aber Achtung: bevor der Weihnachtsmann vor der Türe steht, sind noch 50 ganz und gar nicht besinnliche Rätsel zu lösen. Die »black-stories« im Weihnachtskostüm.

christmas...   [ weiterlesen ]